Dianne Reeves

Mittwoch 10.04.2024

20:00 Uhr, Volkshaus Zürich
Ticketpreise

CHF 110/90/75 (nummerierte Sitzplätze Parkett/Balkon/Galerie); CHF 60 (Stehplätze Parkett hinten)

Vorverkauf

ticketcorner.ch • Alle Ticketcorner, Coop-City • Tel. 0900 800 800 (CHF 1.19/min.)
» Tickets bei Ticketcorner online bestellen

ACHTUNG: Es gibt nur Tickets bei Ticketcorner. Bitte kaufen Sie keine Tickets auf anderen Kanälen und Websites!
» Augen auf beim Ticketkauf

Programm:
19:00 Uhr Saalöffnung
20:00 Uhr Konzertbeginn (keine Vorgruppe, keine Konzertpause)
21:45 Uhr Konzertende

Unsere Konzerte sind auch auf Kulturzüri.ch, der Kulturagenda für Zürich.

Hauptsponsoren
Migros-Kulturprozent

Co-Sponsoren
Yamaha
Hotel Schweizerhof Zürich
Lukas Hüni AG

Medienpartner
Radio 1

Konzertreihe
Jazz Classics
Migros-Kulturprozent Zürich

Weitere Konzerte:

Ticketpreise

CHF 110/90/70/45/30 (assis, numéroté)

Vorverkauf

Ticketcorner – ticketcorner.ch – Tél. 0900 800 800 (CHF 1.19/min) • Fnac – fnactickets.ch • GENÈVE: Coop-City, Centre Balexert, La Praille.
» Tickets bei Ticketcorner online bestellen

ACHTUNG: Es gibt nur Tickets bei Ticketcorner. Bitte kaufen Sie keine Tickets auf anderen Kanälen und Websites!
» Augen auf beim Ticketkauf


Programm:
19:00 Uhr Türöffnung
20:00 Uhr Konzertbeginn (keine Vorgruppe, Konzertpause nach Ansage
22:00 Uhr Konzertende

In Zusammenarbeit mit

Prestige Artists Genève

Konzertreihe
Jazz Classics

Dianne Reeves, vocals - John Beasley, piano - Romero Lubambo, guitar - Reuben Rogers, bass - Terreon Gully, drums

Jazz Classics: First Lady of Jazz
Auf die Frage, wer die legitime Nachfolgerin der legendären Jazz-Diva Sarah Vaughan ist, kann es nur eine Antwort geben: Dianne Reeves. Die mehrfache Grammy-Gewinnerin bewegt sich nicht nur innerhalb der Elite des Jazz vollkommen stilsicher, auch Auftritte mit den Berliner Philharmonikern unter der Leitung von Sir Simon Rattle oder dem von Daniel Barenboim dirigierten Chicago Symphony Orchestra bestreitet sie mit Aplomb und Grandezza. Ihr Repertoire erweitert sie ständig, nicht nur mit exquisiten Interpretationen aus dem «Great American Songbook», sondern auch mit Coverversionen aus dem Fundus der amerikanischen Folk- und Pop-Tradition. Ohne Zweifel: Auf der Bühne ist Dianne Reeves die wohl kompletteste Jazzsängerin der Gegenwart ist, was sie am 9. April 2024 in der Victoria Hall Genf und am 10. April 2024 im Volkshaus Zürich – unterstützt von einer grossartigen Band – spielend beweisen wird.


Aktuelles Album
Beautiful Live (2014, Concord Records)

  • Videos
  • Facebook
  • Instagram
  • Spotify
  • Apple Music