Goran Bregovic & his Wedding & Funeral Band

Samstag 06.05.2023

20:00 Uhr, Kongresshaus Zürich
Ticketpreise

CHF 110/95/75/60 (nummerierte Sitzplätze)

Vorverkauf

allblues.ch • ticketcorner.ch • Alle Ticketcorner, Manor, Coop-City • Tel. 0900 800 800 (CHF 1.19/min.)
» Tickets bei Ticketcorner online bestellen

ACHTUNG: Es gibt nur Tickets bei Ticketcorner. Bitte kaufen Sie keine Tickets auf anderen Kanälen und Websites!
» Augen auf beim Ticketkauf

Programm:
19:00 Uhr Saalöffnung und Abendkasse
20:00 Uhr Konzertbeginn (keine Vorgruppe, keine Konzertpause)
22:00 Uhr Konzertende (ca.)

Unsere Konzerte sind auch auf Kulturzüri.ch, der neuen Kulturagenda für Zürich.

Weitere Konzerte:

Ticketpreise

CHF 95/75/55/50 (nummerierte Sitzplätze)

Vorverkauf

allblues.ch • ticketcorner.ch • Alle Ticketcorner, Manor, Coop-City • Tel. 0900 800 800 (CHF 1.19/min.)
» Tickets bei Ticketcorner online bestellen

ACHTUNG: Es gibt nur Tickets bei Ticketcorner. Bitte kaufen Sie keine Tickets auf anderen Kanälen und Websites!
» Augen auf beim Ticketkauf

Programm:
18:00 Uhr Saalöffnung und Abendkasse
19:00 Uhr Konzertbeginn (keine Vorgruppe, keine Konzertpause)
21:00 Uhr Konzertende (ca.)

Goran Bregovic, vocals/guitar - The Gypsy Brass Band: Muharem Redzepi, trad.drums/vocals - Bokan Stankovic, trumpet - Dragic Velickovic, trumpet - Stojan Dimov, sax/clarinet - Milos Mihajlovic, trombone - Aleksandar Rajkovic, trombone - The Bulgarian Voices: Ludmila Radkova-Trajkova, Daniela Radkova-Aleksandrova

2012 besang er «Champagne for Gypsies» und 2017 begeisterte der Kosmopolit, Sänger und Gitarrist Goran Bregovic mit einer Ode an seine Heimatstadt, «Three Letters from Sarajevo». Seit einem halben Jahrhundert bildet niemand den musikalischen Schmelztiegel des Balkans subtiler und authentischer ab und vereint die verschiedensten Einflüsse zu einem begeisternden Ganzen als der 72-jährige Bosnier. Im Mai 2023 kommt er 5 Jahre nach seinen letzten Auftritten wieder für drei Konzerte in die Schweiz. Natürlich ist auch diesmal die «Wedding & Funeral Band» an seiner Seite mit euphorischen Bläserfanfaren und den Engelsstimmen seiner zwei bulgarischen Sängerinnen. Ob das begeisterte Publikum zum Schluss wieder in Polonaisen durch die Konzertsäle zieht wird sich weisen, die Chancen stehen aber sehr gut. Goran Bregovic - ein Weltmusiker und Musiker von Welt, berührend und mitreissend zugleich.



Aktuelles Album
Three Letters from Sarajevo (6.10.17, Universal)