JAZZNOJAZZ 22:
Tower of Power

Abgesagt

Samstag 05.11.2022

22:45 Uhr, Gessnerallee Zürich
Hauptsponsoren
Zürcher Kantonalbank

Co-Sponsoren
Migros-Kulturprozent
YALDA Cuisine Orientale

Medienpartner
Jazz'n'More
Tages-Anzeiger
jazzthing
Radio 1

Konzertreihe
ZURICH JAZZNOJAZZ FESTIVAL

Marcus Scott, vocals - Emilio Castillo, sax/MD - Stephen "Doc" Kupka, baritone sax - Tom E. Politzer, sax - Adolfo Acosta, trumpet - Salvator Cracchiolo II, trumpet - Jerry Cortez, guitar - Roger Smith, B3 Organ/Keys - Marc van Wageningen, bass - David Garibaldi, drums


KONZERTABSAGE Tower of Power am Jazznojazz-Festival Zürich, 5.11.2022

Tower of Power haben leider aufgrund unvorhersehbarer Umstände entschieden, in diesem Jahr ausserhalb der USA nicht auf Tournee zu gehen. Die Europatournee vom Herbst 2022 wird den Sommer 2023 verlegt.

Das im Rahmen des ZURICH JAZZNOJAZZ FESTIVAL am Samstag, 5. November 2022, geplante Konzert mit Tower of Power fällt deshalb ersatzlos aus.

Gekaufte Einzeltickets können bis zu 30 Tage nach Veranstaltungsdatum an den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden, an denen sie erworben wurden.

Tower of Power entschuldigen sich für die Absage und bedanken sich bei ihren Fans für den langjährigen Support und das Verständnis. Wir hoffen dass in der Zeit von Mitte Juni bis Mitte Juli 2023 ein neues Datum für ein Konzert in Zürich gefunden werden kann.

Weitere Fragen gerne per eMail an contact@allblues.ch (Veranstalter)




Aktuelles Album
50 Years Of Funk & Soul: Live At the Fox Theatre (2021)