ticketcorner.ch

kaufleuten.ch
AllBlues Konzert AG
Follow us
Newsletter
Anmelden
Musicplayer
Klick to play
KONTAKT
AllBlues Konzert AG
T: 052 214 0 214
E: contact@allblues.ch
SUCHE 

Youssou N’Dour

Youssou N’Dour, vocals - Moustapha Gaye, guitar - Pape Oumar Ngom, guitar - Assane Thiam, tama - Moustapha Faye, keys - Ibrahima Cisse, keyboards - Alain Oyono, saxophone - Thierno Sarr, bass - Babacar Faye, percussion - El Hadji Oumar Faye, percussion - Abdoulay Lo, drums - Birame Dieng, backing vocals - Pacale Kameni Kamga, backing vocals - Moussa Sonko, dance/percussion

Youssou N’Dour, vocals - Moustapha Gaye, guitar - Pape Oumar Ngom, guitar - Assane Thiam, tama - Moustapha Faye, keys - Ibrahima Cisse, keyboards - Alain Oyono, saxophone - Thierno Sarr, bass - Babacar Faye, percussion - El Hadji Oumar Faye, percussion - Abdoulay Lo, drums - Birame Dieng, backing vocals - Pacale Kameni Kamga, backing vocals - Moussa Sonko, dance/percussion

Youssou N’Dour
Fotos |  Videos |  Artist Page |  Facebook |  CD hören |  Presse
& the Super Étoile de Dakar  
Er ist einer jener Sänger, deren Stimme man nie mehr vergisst, hat man sie einmal gehört: Mit dem 1994 im Duett mit Neneh Cherry eingespielten Welthit «7 Seconds» machte sich der 1959 in Dakar/Senegal geborene Youssou N’Dour unsterblich. Heute ist er nicht nur der wohl wi... mehr

& the Super Étoile de Dakar  
Er ist einer jener Sänger, deren Stimme man nie mehr vergisst, hat man sie einmal gehört: Mit dem 1994 im Duett mit Neneh Cherry eingespielten Welthit «7 Seconds» machte sich der 1959 in Dakar/Senegal geborene Youssou N’Dour unsterblich. Heute ist er nicht nur der wohl wichtigste Musiker Afrikas, er steht wie kaum sonst jemand für den friedlichen Dialog zwischen den verschiedenen Ländern, Rassen, Ethnien, Geschlechtern und Religionen. Nach einem Abstecher in die Politik seiner Heimat – Youssou wurde 2012 Minister für Kultur und Tourismus – ist er nun wieder voll und ganz als Sänger auf den Bühnen der Welt zurück. Im Oktober feiert er seinen 60. Geburtstag und im April dieses Jahres hat er ein neues Album herausgegeben: Mit «History» schaut er auf seine bewegte, grossartige Karriere zurück. Am Donnerstag, 12. September ist diese aussergewöhnliche Persönlichkeit erstmals live im Kaufleuten Zürich zu erleben, in seinem einzigen Schweizer Konzert.

weniger
Youssou N’Dour
Fotos |  Videos |  Artist Page |  Facebook |  CD hören |  Presse
& the Super Étoile de Dakar  
Er ist einer jener Sänger, deren Stimme man nie mehr vergisst, hat man sie einmal gehört: Mit dem 1994 im Duett mit Neneh Cherry eingespielten Welthit «7 Seconds» machte sich der 1959 in Dakar/Senegal geborene Youssou N’Dour unsterblich. Heute ist er nicht nur der wohl wi... mehr

& the Super Étoile de Dakar  
Er ist einer jener Sänger, deren Stimme man nie mehr vergisst, hat man sie einmal gehört: Mit dem 1994 im Duett mit Neneh Cherry eingespielten Welthit «7 Seconds» machte sich der 1959 in Dakar/Senegal geborene Youssou N’Dour unsterblich. Heute ist er nicht nur der wohl wichtigste Musiker Afrikas, er steht wie kaum sonst jemand für den friedlichen Dialog zwischen den verschiedenen Ländern, Rassen, Ethnien, Geschlechtern und Religionen. Nach einem Abstecher in die Politik seiner Heimat – Youssou wurde 2012 Minister für Kultur und Tourismus – ist er nun wieder voll und ganz als Sänger auf den Bühnen der Welt zurück. Im Oktober feiert er seinen 60. Geburtstag und im April dieses Jahres hat er ein neues Album herausgegeben: Mit «History» schaut er auf seine bewegte, grossartige Karriere zurück. Am Donnerstag, 12. September ist diese aussergewöhnliche Persönlichkeit erstmals live im Kaufleuten Zürich zu erleben, in seinem einzigen Schweizer Konzert.

weniger