AllBlues Konzert AG
JAZZ   WORLD   FUNK   SOUL
TICKETS-ONLY
Newsletter
Anmelden
Musicplayer
Klick to play
KONTAKT
T: 052 214 0 214
E: contact@allblues.ch
SUCHE 

UB40

Duncan Campbell, vocals - Robin Campbell, guitar/vocals - Brian Travers, sax - Earl Falconer, bass - James Brown, drums - Norman Hassan, percussion/vocals

UB40
Fotos |  Videos |  Artist Page |  Facebook |  CD hören |  Presse
Die britischen Reggae-Ikonen sind zurück!
Mit über 40 Top-Hits allein in England und über 80 Millionen verkauften Alben zählen UB40 zu den erfolgreichsten Reggae-Bands der Musikgeschichte. Kaum eine andere Gruppe hat – Bob Marley natürlich ausgenommen – so viel zur weltweiten Popularisierung der Reggaemusik b... mehr

Die britischen Reggae-Ikonen sind zurück!
Mit über 40 Top-Hits allein in England und über 80 Millionen verkauften Alben zählen UB40 zu den erfolgreichsten Reggae-Bands der Musikgeschichte. Kaum eine andere Gruppe hat – Bob Marley natürlich ausgenommen – so viel zur weltweiten Popularisierung der Reggaemusik beigetragen wie die aus dem englischen Birmingham stammenden und 1979 gegründeten UB40. Anfangs noch vom Ska-Revival der Specials oder Madness profitierend, landeten sie schon bald einen Hit nach dem anderen, oft auch mit Coverversionen wie «Red Red Wine» oder «Can’t Help Falling in Love». Nach der Trennung von ihrem Gründer und Leadsänger Ali Campbell sind UB40 seit längerem wieder in alter Frische zurück, was sie 2009 und 2015 mit zwei begeisternden Zürcher Konzerten eindrücklich bewiesen. Am Sonntag, 9. Dezember, sind exklusiv im Kaufleuten Zürich zu erleben.

weniger
UB40
Fotos |  Videos |  Artist Page |  Facebook |  CD hören |  Presse
Die britischen Reggae-Ikonen sind zurück!
Mit über 40 Top-Hits allein in England und über 80 Millionen verkauften Alben zählen UB40 zu den erfolgreichsten Reggae-Bands der Musikgeschichte. Kaum eine andere Gruppe hat – Bob Marley natürlich ausgenommen – so viel zur weltweiten Popularisierung der Reggaemusik b... mehr

Die britischen Reggae-Ikonen sind zurück!
Mit über 40 Top-Hits allein in England und über 80 Millionen verkauften Alben zählen UB40 zu den erfolgreichsten Reggae-Bands der Musikgeschichte. Kaum eine andere Gruppe hat – Bob Marley natürlich ausgenommen – so viel zur weltweiten Popularisierung der Reggaemusik beigetragen wie die aus dem englischen Birmingham stammenden und 1979 gegründeten UB40. Anfangs noch vom Ska-Revival der Specials oder Madness profitierend, landeten sie schon bald einen Hit nach dem anderen, oft auch mit Coverversionen wie «Red Red Wine» oder «Can’t Help Falling in Love». Nach der Trennung von ihrem Gründer und Leadsänger Ali Campbell sind UB40 seit längerem wieder in alter Frische zurück, was sie 2009 und 2015 mit zwei begeisternden Zürcher Konzerten eindrücklich bewiesen. Am Sonntag, 9. Dezember, sind exklusiv im Kaufleuten Zürich zu erleben.

weniger