AllBlues Konzert AG
JAZZ   WORLD   FUNK   SOUL
TICKETS-ONLY
Newsletter
Musicplayer
Klick to play
KONTAKT
T: 052 214 0 214
E: contact@allblues.ch
SUCHE 

Joan As Police Woman

Joan Wasser, vocals/keys/guitar - Jared Samuel, keys/guitar/vocals - Eric Lane, keys/vocals, bass/TBA - Parker Kindred, drums/percussion

Joan As Police Woman
Fotos |  Videos |  Artist Page |  Facebook |  CD hören |  Presse
Damned Devotion Tour 2018
«Joan Wasser is one of those singers who sound fresh and original on every album they make», meinte «The Sunday Express» und die renommierte «Times» doppelte nach: «A riot of grandstanding soul vocals». Voller Vorfreude auf ihr kommendes neues Album &l... mehr

Damned Devotion Tour 2018
«Joan Wasser is one of those singers who sound fresh and original on every album they make», meinte «The Sunday Express» und die renommierte «Times» doppelte nach: «A riot of grandstanding soul vocals». Voller Vorfreude auf ihr kommendes neues Album «Damned Devotion» sind die Pressestimmen zu Recht euphorisch, denn die 1970 in Maine/USA geborene Joan Wasser wird von Kennern schon seit vielen Jahren als eine der faszinierendsten Stimmen und Songwriterinnen des Indie-Rocks bezeichnet. Erstmals für Furore sorgte sie, als sie auf dem grossartigen Debutalbum von Antony And the Johnsons mitwirkte. Später begeisterte sie mit ihrer eigenen Band Joan As Police Woman mit intimen, wunderschönen, entspannten und von Soul durchströmten Songs. Gesangsharmonien prägen auch das neue Album, das Joan Wasser am 4. April mit ihrer Band im Kaufleuten vorstellen wird.

weniger
Joan As Police Woman
Fotos |  Videos |  Artist Page |  Facebook |  CD hören |  Presse
Damned Devotion Tour 2018
«Joan Wasser is one of those singers who sound fresh and original on every album they make», meinte «The Sunday Express» und die renommierte «Times» doppelte nach: «A riot of grandstanding soul vocals». Voller Vorfreude auf ihr kommendes neues Album &l... mehr

Damned Devotion Tour 2018
«Joan Wasser is one of those singers who sound fresh and original on every album they make», meinte «The Sunday Express» und die renommierte «Times» doppelte nach: «A riot of grandstanding soul vocals». Voller Vorfreude auf ihr kommendes neues Album «Damned Devotion» sind die Pressestimmen zu Recht euphorisch, denn die 1970 in Maine/USA geborene Joan Wasser wird von Kennern schon seit vielen Jahren als eine der faszinierendsten Stimmen und Songwriterinnen des Indie-Rocks bezeichnet. Erstmals für Furore sorgte sie, als sie auf dem grossartigen Debutalbum von Antony And the Johnsons mitwirkte. Später begeisterte sie mit ihrer eigenen Band Joan As Police Woman mit intimen, wunderschönen, entspannten und von Soul durchströmten Songs. Gesangsharmonien prägen auch das neue Album, das Joan Wasser am 4. April mit ihrer Band im Kaufleuten vorstellen wird.

weniger