ticketcorner.ch

kaufleuten.ch
AllBlues Konzert AG
Follow us
Newsletter
Anmelden
Musicplayer
Klick to play
KONTAKT
AllBlues Konzert AG
T: 052 214 0 214
E: contact@allblues.ch
SUCHE 

JAZZNOJAZZ 19:
Rickie Lee Jones

Rickie Lee Jones, piano/vocals & band

Rickie Lee Jones, piano/vocals & band

JAZZNOJAZZ 19:<br>Rickie Lee Jones
Fotos |  Videos |  Artist Page |  Facebook |  CD hören |  Presse
CHUCK E.’S IN LOVE - Ein Song, den sie sich auf den Leib schrieb und dies gleich mit ihrem ersten Album von 1979: Jazzy, folkig und mit einem herrlich lockeren Groove. Seither steht Rickie Lee Jones, die US-amerikanische Singer-Songwriterin, Gitarristin und Pianistin, auf einem Level mit Randy... mehr

CHUCK E.’S IN LOVE - Ein Song, den sie sich auf den Leib schrieb und dies gleich mit ihrem ersten Album von 1979: Jazzy, folkig und mit einem herrlich lockeren Groove. Seither steht Rickie Lee Jones, die US-amerikanische Singer-Songwriterin, Gitarristin und Pianistin, auf einem Level mit Randy Newman oder auch Jackson Browne. Und dass auf ihrem Debutalbum Michael McDonald (Doobie Brothers) die Backing Vocals sang und Steve Gadd am Schlagzeug sass, sagt schon fast alles. Ihr neustes Album «Kicks» ist eine funkelnde Sammlung von Jazz-, Pop- und Rockstandards der 50er bis 70er-Jahre, die sie live auf der Bühne zum ersten Mal in der Schweiz am JAZZNOJAZZ präsentieren wird.

weniger
JAZZNOJAZZ 19:<br>Rickie Lee Jones
Fotos |  Videos |  Artist Page |  Facebook |  CD hören |  Presse
CHUCK E.’S IN LOVE - Ein Song, den sie sich auf den Leib schrieb und dies gleich mit ihrem ersten Album von 1979: Jazzy, folkig und mit einem herrlich lockeren Groove. Seither steht Rickie Lee Jones, die US-amerikanische Singer-Songwriterin, Gitarristin und Pianistin, auf einem Level mit Randy... mehr

CHUCK E.’S IN LOVE - Ein Song, den sie sich auf den Leib schrieb und dies gleich mit ihrem ersten Album von 1979: Jazzy, folkig und mit einem herrlich lockeren Groove. Seither steht Rickie Lee Jones, die US-amerikanische Singer-Songwriterin, Gitarristin und Pianistin, auf einem Level mit Randy Newman oder auch Jackson Browne. Und dass auf ihrem Debutalbum Michael McDonald (Doobie Brothers) die Backing Vocals sang und Steve Gadd am Schlagzeug sass, sagt schon fast alles. Ihr neustes Album «Kicks» ist eine funkelnde Sammlung von Jazz-, Pop- und Rockstandards der 50er bis 70er-Jahre, die sie live auf der Bühne zum ersten Mal in der Schweiz am JAZZNOJAZZ präsentieren wird.

weniger