AllBlues Konzert AG
JAZZ   WORLD   FUNK   SOUL
TICKETS-ONLY
Newsletter
Anmelden
Musicplayer
Klick to play
KONTAKT
T: 052 214 0 214
E: contact@allblues.ch
SUCHE 

JAZZNOJAZZ 18:
Macy Gray

Macy Gray, vocals & band

JAZZNOJAZZ 18:<br>Macy Gray
Videos |  Artist Page |  Facebook |  CD hören |  Presse
SOUL DIVA - Bei ihrem letzten Zürcher Auftritt im März 2017 war man sich einig: Das war die beste Macy, die man je gesehen hat. Die Soul-Diva hatte auf ihrem letzten Album «Stripped» Covers und ihre eigenen Hits überaus jazzig und «free» interpretiert, begleitet von einer jungen, tighten Band. Was blieb, war ihre unverkennbar rauchige Stimme, ihr extravaganter Gesang (und Auftreten), ihre Kratzbürstigkeit, also alles, was Macy Gray so einzigartig macht. Bei ihrem ersten JAZZNOJAZZ-Auftritt wird sie ihr neues Album «Ruby» live vorstellen, wir sind gespannt!

Programmänderung: Macy Gray anstelle von Raphael Saadiq
Macy Gray spielt neu anstelle von Raphael Saadiq in der Gessnerallee/Halle und nicht mehr im ZKB Club im Theater der Künste. Konzertbeginn: 22.00 Uhr.Die Aufnahmen zum neuen Album von Raphael Saadiq haben sich verzögert, weshalb sich das Management entschlossen hat, die ganze Herbsttournee... mehr

SOUL DIVA - Bei ihrem letzten Zürcher Auftritt im März 2017 war man sich einig: Das war die beste Macy, die man je gesehen hat. Die Soul-Diva hatte auf ihrem letzten Album «Stripped» Covers und ihre eigenen Hits überaus jazzig und «free» interpretiert, begleitet von einer jungen, tighten Band. Was blieb, war ihre unverkennbar rauchige Stimme, ihr extravaganter Gesang (und Auftreten), ihre Kratzbürstigkeit, also alles, was Macy Gray so einzigartig macht. Bei ihrem ersten JAZZNOJAZZ-Auftritt wird sie ihr neues Album «Ruby» live vorstellen, wir sind gespannt!

Programmänderung: Macy Gray anstelle von Raphael Saadiq
Macy Gray spielt neu anstelle von Raphael Saadiq in der Gessnerallee/Halle und nicht mehr im ZKB Club im Theater der Künste. Konzertbeginn: 22.00 Uhr.
Die Aufnahmen zum neuen Album von Raphael Saadiq haben sich verzögert, weshalb sich das Management entschlossen hat, die ganze Herbsttournee von Mr. Saadiq abzusagen.
Bereits gekaufte Einzeltickets für Raphel Saadiq sind auch für das Konzert von Macy Gray gültig.
Bereits gekaufte Einzeltickets für Macy Gray im ZKB Club/20.00 Uhr bleiben für die Gessnerallee/22.00 Uhr gültig.

weniger
Letzte Tickets

03.11.2018

Samstag
22:00 Uhr, Gessnerallee Zürich - Halle

Einziges Konzert in der Schweiz

Reihe: ZURICH JAZZNOJAZZ FESTIVAL

Preise

CHF 95 (Sitzplatz Tribüne) - CHF 70 (Stehplatz Parkett)

RABATT MIT KARTE DER ZÜRCHER KANTONALBANK
Mit der Karte der Zürcher Kantonalbank gibt es für die Tagespässe CHF 20 Rabatt und für Einzeltickets 20% Rabatt (max. 2 Tickets pro Karte, nur im Vorverkauf). Bitte die Karte bei der Billettkontrolle vorweisen.

RABATT MIT CARTE BLANCHE TAGES-ANZEIGER
Mit der Carte Blanche des Tages-Anzeigers gibt es CHF 10 Rabatt (limitierte Anzahl, max. 2 Tickets pro Karte). Bitte Carte Blanche bei der Billettkontrolle vorweisen.

Vorverkauf

www.ticketcorner.chwww.allblues.ch

alle Ticketcorner, Die Post, Manor, Coop City, Tel. 0900 800 800 (CHF 1.19/min.)
» Tickets bei Ticketcorner online bestellen

Programm:
ab 18.00h in der Gessnerallee geöffnet: Abendkasse, Jack&Jo im Nordflügel («Slow Fast Food» mit homemade Burgers und Live-Sessions mit der Lukas Bosshardt Organ Band) und Stall 6 (Bar).

Achtung - Neues Programm: Macy Gray spielt anstelle von Raphael Saadiq
21.30h Saalöffnung (keine Vorgruppe)
22.00h Konzertbeginn

Bereits gekaufte Einzeltickets für Raphel Saadiq sind auch für das Konzert von Macy Gray gültig.
Bereits gekaufte Einzeltickets für Macy Gray im ZKB Club/20.00 Uhr bleiben für die Gessnerallee/22.00 Uhr gültig

Hauptsponsoren

Co-Partner

Medienpartner

JAZZNOJAZZ 18:<br>Macy Gray
Videos |  Artist Page |  Facebook |  CD hören |  Presse
SOUL DIVA - Bei ihrem letzten Zürcher Auftritt im März 2017 war man sich einig: Das war die beste Macy, die man je gesehen hat. Die Soul-Diva hatte auf ihrem letzten Album «Stripped» Covers und ihre eigenen Hits überaus jazzig und «free» interpretiert, begleitet von einer jungen, tighten Band. Was blieb, war ihre unverkennbar rauchige Stimme, ihr extravaganter Gesang (und Auftreten), ihre Kratzbürstigkeit, also alles, was Macy Gray so einzigartig macht. Bei ihrem ersten JAZZNOJAZZ-Auftritt wird sie ihr neues Album «Ruby» live vorstellen, wir sind gespannt!

Programmänderung: Macy Gray anstelle von Raphael Saadiq
Macy Gray spielt neu anstelle von Raphael Saadiq in der Gessnerallee/Halle und nicht mehr im ZKB Club im Theater der Künste. Konzertbeginn: 22.00 Uhr.Die Aufnahmen zum neuen Album von Raphael Saadiq haben sich verzögert, weshalb sich das Management entschlossen hat, die ganze Herbsttournee... mehr

SOUL DIVA - Bei ihrem letzten Zürcher Auftritt im März 2017 war man sich einig: Das war die beste Macy, die man je gesehen hat. Die Soul-Diva hatte auf ihrem letzten Album «Stripped» Covers und ihre eigenen Hits überaus jazzig und «free» interpretiert, begleitet von einer jungen, tighten Band. Was blieb, war ihre unverkennbar rauchige Stimme, ihr extravaganter Gesang (und Auftreten), ihre Kratzbürstigkeit, also alles, was Macy Gray so einzigartig macht. Bei ihrem ersten JAZZNOJAZZ-Auftritt wird sie ihr neues Album «Ruby» live vorstellen, wir sind gespannt!

Programmänderung: Macy Gray anstelle von Raphael Saadiq
Macy Gray spielt neu anstelle von Raphael Saadiq in der Gessnerallee/Halle und nicht mehr im ZKB Club im Theater der Künste. Konzertbeginn: 22.00 Uhr.
Die Aufnahmen zum neuen Album von Raphael Saadiq haben sich verzögert, weshalb sich das Management entschlossen hat, die ganze Herbsttournee von Mr. Saadiq abzusagen.
Bereits gekaufte Einzeltickets für Raphel Saadiq sind auch für das Konzert von Macy Gray gültig.
Bereits gekaufte Einzeltickets für Macy Gray im ZKB Club/20.00 Uhr bleiben für die Gessnerallee/22.00 Uhr gültig.

weniger