AllBlues Konzert AG
JAZZ   WORLD   FUNK   SOUL
TICKETS-ONLY
Newsletter
Anmelden
Musicplayer
Klick to play
KONTAKT
T: 052 214 0 214
E: contact@allblues.ch
SUCHE 

Caetano, Moreno, Zeca & Tom VELOSO «Ofertório»

Caetano Veloso, vocals/guitar - Moreno Veloso, guitar/vocals/percussion - Zeca Veloso, bass/vocals - Tom Veloso, guitar/vocals

Caetano, Moreno, Zeca & Tom VELOSO «Ofertório»
Fotos |  Videos |  Artist Page |  Facebook |  CD hören |  Presse
Caetano, Moreno, Zeca & Tom VELOSO - CH-exklusiv
Er ist nichts weniger als eine Ikone der brasilianischen Musik und einer der kreativsten und einflussreichsten Künstler der Música Popular Brasileira: Drei Jahre nach seinem letzten, denkwürdigen und restlos ausverkauften Zürcher Konzert zusammen mit Gilberto Gil wird Caetano V... mehr

Caetano, Moreno, Zeca & Tom VELOSO - CH-exklusiv
Er ist nichts weniger als eine Ikone der brasilianischen Musik und einer der kreativsten und einflussreichsten Künstler der Música Popular Brasileira: Drei Jahre nach seinem letzten, denkwürdigen und restlos ausverkauften Zürcher Konzert zusammen mit Gilberto Gil wird Caetano Veloso am 27. Juni 2019 mit seinem neusten Projekt erneut bei uns zu Gast sein, diesmal im Thearter 11. Der ewig jugendlich aussehende Sänger und Gitarrist – er wurde 1942 in der Nähe von Salvador da Bahia geboren und ist in seiner Heimat längst ein Superstar – erlangte Mitte der 60er Jahre erste Berühmtheit, als seine Schwester Maria Bethania, auch sie eine der grossen brasilianischen Sängerinnen, einige seiner Lieder aufnahm. 1968 war er zusammen mit Gilberto Gil einer der Köpfe des «Tropicalismo», der die traditionelle brasilianische Musik mit neuen Sounds auffrischte. 50 Jahre später schwimmt Veloso noch immer gegen den Strom. «Ich mache meine Platten wie ein Maler, der seine Leinwand bemalt», sagt Poet Caetano Veloso, der sein neues Album «Ofertório» mit seinen drei Söhnen Moreno – als Solokünstler in Brasilien auch bereits ein Star –, Zeca und Tom einspielte. Alle vier Velosos haben Songs dazu beigesteuert, die ihren Müttern gewidmet sind. Ein wundervoller Liederabend, bei dem Veloso natürlich auch viele seiner grossen Hits spielen wird. Schweizer Konzertpremiere!

weniger
Aktuelle CD:

27.06.2019

Donnerstag
20:00 Uhr, Theater 11 Zürich

Erstes und einziges Konzert in der Schweiz

Preise

CHF 140/115/85/60/45 (nummerierte Sitzplätze)

Vorverkauf

www.allblues.ch • www.ticketcorner.ch • Alle Ticketcorner, Die Post, Manor • Tel. 0900 800 800 (CHF 1.19/min.)
» Tickets
 bei Ticketcorner online bestellen

Programm:
19:00 Uhr Türöffnung
20:00 Uhr Caetano, Moreno, Zeca & Tom Veloso

Unsere Konzerte sind auch auf Kulturzüri.ch, der neuen Kulturagenda für Zürich.

Medienpartner

Caetano, Moreno, Zeca & Tom VELOSO «Ofertório»
Fotos |  Videos |  Artist Page |  Facebook |  CD hören |  Presse
Caetano, Moreno, Zeca & Tom VELOSO - CH-exklusiv
Er ist nichts weniger als eine Ikone der brasilianischen Musik und einer der kreativsten und einflussreichsten Künstler der Música Popular Brasileira: Drei Jahre nach seinem letzten, denkwürdigen und restlos ausverkauften Zürcher Konzert zusammen mit Gilberto Gil wird Caetano V... mehr

Caetano, Moreno, Zeca & Tom VELOSO - CH-exklusiv
Er ist nichts weniger als eine Ikone der brasilianischen Musik und einer der kreativsten und einflussreichsten Künstler der Música Popular Brasileira: Drei Jahre nach seinem letzten, denkwürdigen und restlos ausverkauften Zürcher Konzert zusammen mit Gilberto Gil wird Caetano Veloso am 27. Juni 2019 mit seinem neusten Projekt erneut bei uns zu Gast sein, diesmal im Thearter 11. Der ewig jugendlich aussehende Sänger und Gitarrist – er wurde 1942 in der Nähe von Salvador da Bahia geboren und ist in seiner Heimat längst ein Superstar – erlangte Mitte der 60er Jahre erste Berühmtheit, als seine Schwester Maria Bethania, auch sie eine der grossen brasilianischen Sängerinnen, einige seiner Lieder aufnahm. 1968 war er zusammen mit Gilberto Gil einer der Köpfe des «Tropicalismo», der die traditionelle brasilianische Musik mit neuen Sounds auffrischte. 50 Jahre später schwimmt Veloso noch immer gegen den Strom. «Ich mache meine Platten wie ein Maler, der seine Leinwand bemalt», sagt Poet Caetano Veloso, der sein neues Album «Ofertório» mit seinen drei Söhnen Moreno – als Solokünstler in Brasilien auch bereits ein Star –, Zeca und Tom einspielte. Alle vier Velosos haben Songs dazu beigesteuert, die ihren Müttern gewidmet sind. Ein wundervoller Liederabend, bei dem Veloso natürlich auch viele seiner grossen Hits spielen wird. Schweizer Konzertpremiere!

weniger
Aktuelle CD: