AllBlues Konzert AG
JAZZ   WORLD   FUNK   SOUL
Newsletter
Musicplayer
Klick to play
AllBlues Konzert AG
Römerstrasse 155
CH-8404 Winterthur

T: 052 214 0 214
F: 052 214 0 213
E: contact@allblues.ch
SUCHE 

Two Door Cinema Club

Alex Trimble, vocals/guitar - Sam Halliday, guitar/vocals - Kevin Baird, bass/vocals

Opening Acts: Parcels (D/AUS) - Blaenavon (UK)

Two Door Cinema Club
Fotos |  Videos |  Artist Page |  Facebook |  CD hören |  Presse
Two Door Cinema Club: Neu im X-TRA Zürich (Mo 20.2.17) Das Konzert von Two Door Cinema Club wird in einen kleineren Spielort verlegt und findet neu im X-TRA Zürich statt, wo die Band bereits 2013 ein begeisterndes Konzert gab. Türöffnung um 18.30 Uhr; Opening-Acts ab 19.30 Uhr, a... mehr

Two Door Cinema Club: Neu im X-TRA Zürich (Mo 20.2.17)
Das Konzert von Two Door Cinema Club wird in einen kleineren Spielort verlegt und findet neu im X-TRA Zürich statt, wo die Band bereits 2013 ein begeisterndes Konzert gab. Türöffnung um 18.30 Uhr; Opening-Acts ab 19.30 Uhr, anschliessend Two Door Cinema Club.
Bereits gekaufte Tickets sind selbstverständlich auch für das X-TRA gültig. Die Sitzplätze befinden sich auf dem Balkon.


«Gameshow»-Tour 2017 – mit Parcels als opening-act!


2013 gaben sie im fast ausverkauften X-TRA ihr letztes, begeisterndes Zürcher Konzert. Nun kommen Two Door Cinema Club zurück in den Club am Limmatplatz, nach vielen Konzerten weltweit in Hallen und an grossen Festivals, so auch als Headliner am letztjährigen Openair St. Gallen. 2009 tauchten die drei Nordiren wie ein Komet am Indie-Himmel auf: Mit ungestümen, tanzbaren Elektropop-Perlen und einer zündenden Mixtur aus spritzigem Gitarrenpop und pfiffigen Dance-Beats traf die Band um Sänger und Rotschopf Alex Trimble den Nerv der Zeit. Im Vorprogramm sind gleich zwei starke opening acts: Zuerst die UK-Band Blaenavon, dann die Deutsch-Australier Parcels, eine der gefeiertsten Newcomer-Bands derzeit. Eine runder Indie-Pop-Elektroabend im X-TRA, den man nicht verpassen sollte.


 


 

weniger

20.02.2017

Montag
19:30 Uhr, X-TRA Zürich
tickets +-

Einziges Konzert in der Schweiz

Preise

CHF 85 (Sitzplätze Balkon; freie Sitzwahl); CHF 70 (Stehplätze)

Vorverkauf

www.allblues.ch • www.ticketcorner.ch • Alle Ticketcorner, Die Post, Manor, SBB • Tel. 0900 800 800 (CHF 1.19/min.)
» Tickets bei Ticketcorner online bestellen
» Tickets bei Starticket online bestellen

Programm:
18.30h Türöffnung
19.30h Parcels (D/AUS) -
20.15h Blaenavon (UK)
21.15h Two Door Cinema Club

Unsere Konzerte sind auch auf Kulturzüri.ch, der neuen Kulturagenda für Zürich.

in Zusammenarbeit mit

Co-Partner

Medienpartner

Two Door Cinema Club
Fotos |  Videos |  Artist Page |  Facebook |  CD hören |  Presse
Two Door Cinema Club: Neu im X-TRA Zürich (Mo 20.2.17) Das Konzert von Two Door Cinema Club wird in einen kleineren Spielort verlegt und findet neu im X-TRA Zürich statt, wo die Band bereits 2013 ein begeisterndes Konzert gab. Türöffnung um 18.30 Uhr; Opening-Acts ab 19.30 Uhr, a... mehr

Two Door Cinema Club: Neu im X-TRA Zürich (Mo 20.2.17)
Das Konzert von Two Door Cinema Club wird in einen kleineren Spielort verlegt und findet neu im X-TRA Zürich statt, wo die Band bereits 2013 ein begeisterndes Konzert gab. Türöffnung um 18.30 Uhr; Opening-Acts ab 19.30 Uhr, anschliessend Two Door Cinema Club.
Bereits gekaufte Tickets sind selbstverständlich auch für das X-TRA gültig. Die Sitzplätze befinden sich auf dem Balkon.


«Gameshow»-Tour 2017 – mit Parcels als opening-act!


2013 gaben sie im fast ausverkauften X-TRA ihr letztes, begeisterndes Zürcher Konzert. Nun kommen Two Door Cinema Club zurück in den Club am Limmatplatz, nach vielen Konzerten weltweit in Hallen und an grossen Festivals, so auch als Headliner am letztjährigen Openair St. Gallen. 2009 tauchten die drei Nordiren wie ein Komet am Indie-Himmel auf: Mit ungestümen, tanzbaren Elektropop-Perlen und einer zündenden Mixtur aus spritzigem Gitarrenpop und pfiffigen Dance-Beats traf die Band um Sänger und Rotschopf Alex Trimble den Nerv der Zeit. Im Vorprogramm sind gleich zwei starke opening acts: Zuerst die UK-Band Blaenavon, dann die Deutsch-Australier Parcels, eine der gefeiertsten Newcomer-Bands derzeit. Eine runder Indie-Pop-Elektroabend im X-TRA, den man nicht verpassen sollte.


 


 

weniger