AllBlues Konzert AG
JAZZ   WORLD   FUNK   SOUL
Newsletter
Musicplayer
Klick to play
KONTAKT
T: 052 214 0 214
E: contact@allblues.ch
SUCHE 

Pippo Pollina & Palermo Acoustic Quintet

Pippo Pollina, vocals/guitar/piano - Roberto Petroli, clarinet/sax - Filippo Pedol, bass - Fabrizio Giambanco, drums/percussion - Michele Ascolese, guitar - Gianvito di Maio, piano/keys/accordeon

Pippo Pollina & Palermo Acoustic Quintet
Fotos |  Videos |  Artist Page |  Facebook |  CD hören |  Presse
«Il sole che verrà»-Tour 2017: Die letzten drei Schweizer FrühlingskonzerteNach dem grossen und emotionalen Konzert im Hallenstadion Zürich vom August 2015 kehrte Pippo Pollina, der sizilianische Liedermacher und charismatische Poet, im Januar 2017 wieder zurück auf... mehr

«Il sole che verrà»-Tour 2017: Die letzten drei Schweizer Frühlingskonzerte
Nach dem grossen und emotionalen Konzert im Hallenstadion Zürich vom August 2015 kehrte Pippo Pollina, der sizilianische Liedermacher und charismatische Poet, im Januar 2017 wieder zurück auf die Bühnen – mit neuem Programm und neuem, wunderbaren Album «Il sole che verrà». Sei es mit lyrischen Balladen, poetischen Protestliedern oder rockigen Songs: Pollinas Sprache bleibt immer sensibel und zart und er besticht mit seiner unbändige Kreativität. Seine letzten drei Schweizer Frühlingskonzerte gibt Pippo Pollina in Basel (5. Mai), Winterthur (8. Mai) und im KKL Luzern (9. Mai).

weniger
Pippo Pollina & Palermo Acoustic Quintet
Fotos |  Videos |  Artist Page |  Facebook |  CD hören |  Presse
«Il sole che verrà»-Tour 2017: Die letzten drei Schweizer FrühlingskonzerteNach dem grossen und emotionalen Konzert im Hallenstadion Zürich vom August 2015 kehrte Pippo Pollina, der sizilianische Liedermacher und charismatische Poet, im Januar 2017 wieder zurück auf... mehr

«Il sole che verrà»-Tour 2017: Die letzten drei Schweizer Frühlingskonzerte
Nach dem grossen und emotionalen Konzert im Hallenstadion Zürich vom August 2015 kehrte Pippo Pollina, der sizilianische Liedermacher und charismatische Poet, im Januar 2017 wieder zurück auf die Bühnen – mit neuem Programm und neuem, wunderbaren Album «Il sole che verrà». Sei es mit lyrischen Balladen, poetischen Protestliedern oder rockigen Songs: Pollinas Sprache bleibt immer sensibel und zart und er besticht mit seiner unbändige Kreativität. Seine letzten drei Schweizer Frühlingskonzerte gibt Pippo Pollina in Basel (5. Mai), Winterthur (8. Mai) und im KKL Luzern (9. Mai).

weniger