AllBlues Konzert AG
JAZZ   WORLD   FUNK   SOUL
Newsletter
Musicplayer
Klick to play
AllBlues Konzert AG
Römerstrasse 155
CH-8404 Winterthur

T: 052 214 0 214
F: 052 214 0 213
E: contact@allblues.ch
SUCHE 

Ezio Bosso

Ezio Bosso, piano

Ezio Bosso
Fotos |  Videos |  Artist Page |  Facebook |  CD hören |  Presse
Die Klavier-Sensation aus Italien - erstmals im KKL!In Italien ist er der Mann der Stunde – alle seine Konzerte in den grossen klassischen Sälen sind innert Kürze ausverkauft. Und auch bei uns tauchte sein Name plötzlich auf Platz 3 der iTunes-Charts auf, zwischen Adele und Cold... mehr

Die Klavier-Sensation aus Italien - erstmals im KKL!
In Italien ist er der Mann der Stunde – alle seine Konzerte in den grossen klassischen Sälen sind innert Kürze ausverkauft. Und auch bei uns tauchte sein Name plötzlich auf Platz 3 der iTunes-Charts auf, zwischen Adele und Coldplay… Ezio Bosso kommt von der klassischen Musik und hat dort eine beachtliche Karriere hinter sich: Als Solist, Dirigent oder Mitglied in Kammerensembles spielte er in den bekanntesten Häusern und mit Stars wie Gidon Kremer, seine Kompositionen sind sehr gefragt bei führenden Tanz-Choreographen und – hier beginnen die Parallelen zu Ludovico Einaudi – er hat die Musik verschiedener Filme komponiert. Nun feiert er endlich seinen Durchbruch als Solo-Pianist. Bossos Musik oszilliert zwischen der Raffinesse Saties, der Grösse Bachs und Beethovens und dem modernen Minimalismus eines Philip Glass oder Steve Reichs. Oder, wie es Sydney Herald auf den Punkt brachte: «Bosso's music is breathtaking and highly emotive». Am Donnerstag, 30. März 2017, gibt er sein erstes Konzert in der Deutschschweiz – standesgemäss im Konzertsaal des KKL Luzern. 

Das Konzert von Ezio Bosso war ursprünglich auf den 11.11.16 geplant und musste auf den 30.3.17 verschoben werden. 
Alle für den 11.11.16 gekauften Tickets sind auch für das neue Datum am 30.3.17 gültig.

weniger
Aktuelle CD:
Ezio Bosso
Fotos |  Videos |  Artist Page |  Facebook |  CD hören |  Presse
Die Klavier-Sensation aus Italien - erstmals im KKL!In Italien ist er der Mann der Stunde – alle seine Konzerte in den grossen klassischen Sälen sind innert Kürze ausverkauft. Und auch bei uns tauchte sein Name plötzlich auf Platz 3 der iTunes-Charts auf, zwischen Adele und Cold... mehr

Die Klavier-Sensation aus Italien - erstmals im KKL!
In Italien ist er der Mann der Stunde – alle seine Konzerte in den grossen klassischen Sälen sind innert Kürze ausverkauft. Und auch bei uns tauchte sein Name plötzlich auf Platz 3 der iTunes-Charts auf, zwischen Adele und Coldplay… Ezio Bosso kommt von der klassischen Musik und hat dort eine beachtliche Karriere hinter sich: Als Solist, Dirigent oder Mitglied in Kammerensembles spielte er in den bekanntesten Häusern und mit Stars wie Gidon Kremer, seine Kompositionen sind sehr gefragt bei führenden Tanz-Choreographen und – hier beginnen die Parallelen zu Ludovico Einaudi – er hat die Musik verschiedener Filme komponiert. Nun feiert er endlich seinen Durchbruch als Solo-Pianist. Bossos Musik oszilliert zwischen der Raffinesse Saties, der Grösse Bachs und Beethovens und dem modernen Minimalismus eines Philip Glass oder Steve Reichs. Oder, wie es Sydney Herald auf den Punkt brachte: «Bosso's music is breathtaking and highly emotive». Am Donnerstag, 30. März 2017, gibt er sein erstes Konzert in der Deutschschweiz – standesgemäss im Konzertsaal des KKL Luzern. 

Das Konzert von Ezio Bosso war ursprünglich auf den 11.11.16 geplant und musste auf den 30.3.17 verschoben werden. 
Alle für den 11.11.16 gekauften Tickets sind auch für das neue Datum am 30.3.17 gültig.

weniger
Aktuelle CD: